Zahnambulatorium Wienerberg City - Bei uns sind Ihre Zähne in guten Händen!

Methode

Unsere Kompetenz. Unser Know-how.

Der Ablauf des Verfahrens

  • Die Zahnfleischhaut wird in einem Durchmesser von max. 3,5 mm mit der "Jesch-Stanze" weitgehend unblutig angebohrt

  • Unter leichtem Druck und unter Wasserkühlung wird ein idealer Ansatzpunkt für den Implantatbohrer vorbereitet

  • Im Anschluss wird das Implantat gesetzt

  • Die Implantate (Ankylos® / Xive) eignen sich für einen raschen Behandlungserfolg

3D Navigation

Für die Planung von Implantaten verwenden wir ein dreidimensionales Röntgengerät (Computertomographie). So können wir im Vorfeld den Einsatz der Jesch-Stanze genau planen und die Bohrschablone auf den Patienten übertragen.

 

foto technik

 

 Video Stanze  Video CT-Navigation

Zahnambulatorium Wienerberg City

Hertha-Firnberg-Straße 10 / 2 / 1
1100 Wien

Tel.: 01 / 602 01 02
Fax: 01 / 602 01 02-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.jesch.at

logo-map-gross
Aktuelle Seite: Home Methode